E-Handschweißen


Hohe Leistungsreserven für Elektroden bis 4 mm. Vorbildliche Einschaltdauerwerte. Und eine neue Klarheit in der Bedienung. Der Schweißstrom wird bei der Handy 160 auf das Ampere genau digital angezeigt und eingestellt. Wer dies wünscht, findet in der Lorch Handy 160 seine Anlage.

Modell H 160
H160
 
Automatischer adaptiver Hotstart für äußerst perfektes Zünden. Anti-Stick-System verhindert das Festkleben der Elektrode. Arc-Force-Regelung unterstützt bei schwierigen Elektroden. Umschaltung auf WIG-Schweißen mit ContacTIG-Zündung für gutes WIG-Schweißen. Robustes Montagedesign. Sicher durch Schutzart IP 23. Hohe Netzspannungstoleranz, problemlos an langen Verlängerungsleitungen und guten Generatoren.  S-Zeichen, zugelassen für den Einsatz in engen Räumen unter erhöhter elektrischer Gefährdung. Ein kostensparendes Standby-System reduziert Lüftergeräusch, Verschmutzung und Energieverbrauch. Der Lüfter läuft nur - wenn er auch gebraucht wird. Gegen Sturz aus einer Fallhöhe von bis zu 80 cm sturzgesichert. Das ist Tischhöhe – das passiert mal. Andere sind da kaputt. Handy 160, mit Netzkabel, Schuko-Stecker, Tragegurt,

Best.Nr. 107.0160.0             € 743,–

 

Technische Daten          
Verfahren Elektroden- Schweißen WIG- Schweißen
Elektrodendurchmesser 1,5 - 4,0 mm 1,0 - 2,4 mm
Schweißbares Material Stahl, Edelstahl Stahl, Edelstahl, Kupfer
Empf. Materialdicke  bis 10 mm 1-6 mm / Kupfer 1-3 mm
ED bei max. Strom (40) 40% 40%
Strom bei 60% ED  (40) 135 A 135 A
Netzspannung 230 V  
Gewicht 5,3  


Eine weitere Auswahl finden Sie im Buch zum Schweißen!

Buch " zum Schweißen 2012/13" Katalog Bensch

Weitere Bücher / Kataloge hier...!

Video SpeedPuls



Get the Flash Player to see this player.

Routenplaner zu UNS

Schweißtechnik Bensch
Lange Straße 21
02730/Ebersbach
Das Modul ZIT!Google® Routenplaner wurde erstellt von Ziegert IT und wird gesponsert vom Hotel Brunner.
Banner
Banner